Künzel Holzvergaser Heizkessel HV-40-S inkl. Schaltfeld 414, Holzkessel 37,5 KW

Künzel Holzvergaser Heizkessel HV-40-S inkl. Schaltfeld 414, Holzkessel 37,5 KW Künzel Holzvergaser Heizkessel HV-40-S inkl. Schaltfeld 414, Holzkessel 37,5 KW Künzel Holzvergaser Heizkessel HV-40-S inkl. Schaltfeld 414, Holzkessel 37,5 KW Künzel Holzvergaser Heizkessel HV-40-S inkl. Schaltfeld 414, Holzkessel 37,5 KW Künzel Holzvergaser Heizkessel HV-40-S inkl. Schaltfeld 414, Holzkessel 37,5 KW Künzel Holzvergaser Heizkessel HV-40-S inkl. Schaltfeld 414, Holzkessel 37,5 KW
  • 6.300,00 € inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Spedition)
Wird geladen ...

Herstellernummer:
  • 150170
EAN:
  • Nicht zutreffend
Kategorie:
Lieferzeit:
  • 5 - 7 Werktage
Versandart:
  • Spedition
Versandkosten:
  • DE: 100 € / AT: 150,00 €

Beschreibung

Übersicht Holzvergaser-Heizkessel Typ HV:


  • Für unbehandeltes Scheit- und Stückholz von etwa 1/3 bis 1/2 Meter Länge
  • Platzsparendes, kostengünstiges Druckluftgebläse für primäre und sekundäre Verbrennungsluft
  • Einfache Installation durch kompakte Bauweise und flexibel anpassbare Bauteile
  • Keramikfreie Brennerkonstruktion
  • Einfache Reinigung und Wartung durch gute Zugänglichkeit und leichtes Austauschen von Kesselteilen
  • Unterschiedliche Regelungen stehen in unserem Programm zur Auswahl
  • Automatische elektrische Zündung serienmäßig
  • Niedrige Emissionen, Hohe Wirkungsgrade von bis zu 92%
  • Unterschiedliche Systemkombinationen möglich (Öl, Gas, Solar, Pellet, Elektro, Wärmepumpen, bereits bestehende Heizungsanlagen?)
  • Alle erforderlichen staatlichen Prüfungen
  • Strikte Einhaltung aller Richtlinien der neuen BImSchV

 

Holzvergaser-Heizkessel mit Saugzuggebläse Künzel HV 40-S inkl. Schaltfeld 414

Beschreibung:

  • Stahlheizkessel nach EN 303-5 mit eingebautem Kupfer-Sicherheits-Wärmetauscher 3/4, für offene und geschlossene Heizungsanlagen, Betriebsdruck 3 bar
  • Fülltür mit Sicherheits-Verriegelung und Türkontaktschalter für Gebläse
  • Großer Füllschacht, patentierter Wirbelkammerbrenner ohne Keramikbauteile, Thermorippen-Heizflächen
  • Herausziehbare Brennkammerschale mit Aschesieb
  • Rauchgassammler isoliert mit Wechselrauchstutzen rechts, links oder hinten und Zugbegrenzer
  • Typ HV mit Saugzuggebläse, um 180° drehbar, kann wahlweise am Wechselrauchstutzen rechts, links oder hinten (serienmäßig hinten) montiert werden
  • Vor- und Rücklauf 11/2", 2 Muffen 1/2" für thermische Ablaufsicherung und KFE-Hahn
  • Kessel allseitig isoliert, rot kunststoffbeschichtete Stahlblech-Verkleidung, Kranöse, Transportmuffen
  • Bedienungsanleitung, Bedienungs-CD, Reinigungsset und Gewährleistungskarte
  • Kessel vorbereitet für Schaltfeldaufnahme
  • Elektrisches Zündelement serienmäßig

Hinweis: 

Für diesen Heizkessel besteht eine Einweisungspflicht.

Technische Daten:

  • Nennleistung Holz: 37,5 KW
  • Wirkungsgrad (Feuerung): 92 %
  • Füllvolumen: 162 Liter
  • Füllraumtiefe: 615 mm
  • Füllöffnung (B x H): 450 x 300 mm
  • Abgasmassenstrom (beim Anheizen): 0,028 kg/s (0,057 kg/s)
  • Zugbedarf: min. 10 bis max. 18 Pa
  • Wasserinhalt: 128 Liter
  • Gebläseleistung: 73 Watt
  • Maße Breite x Tiefe x Höhe: 690 x 950 x 1405 mm
  • Höhe Abgasstutzen: 1310 mm
  • Durchmesser Abgasstutzen: 150 mm
  • Transportgewicht: 450 kg

Richtwerte für den Wärmebedarf:

  • Neubau: 120 Watt/qm
  • Altbau: 200 Watt/qm
  • Puffervolumen: mind. 55 Liter/KW Heizleistung

Folgende Regelungen können verwendet werden:

  • Elektronik-Schaltfeld 414
  • Microprozessor-Schaltfeld 614


Die dreistufige Verbrennung:

Die besonders saubere und effiziente Verbrennung wird bei dieser Art der Stückholzfeuerung dadurch erreicht, dass man die unterschiedlichen Phasen der Holzverbrennung räumlich möglichst weitgehend voneinander trennt. Wie im Schema dargestellt, erfolgen in der ersten Verbrennungsstufe im Füllschacht des Holzvergaserkessels die Trocknung des Holzes sowie die Vergasung und Vorberbrennung der leicht entzündlichen Holzbestandteile. Die Verbrennungsgase strömen nun in den für KÜNZEL typischen Wirbelkammerbrenner, wo bei Temperaturen bis 1100 °C die Hauptverbrennung der schwer entzündlichen Teile stattfindet. Die Flamme tritt nach unten in die Brennkammerschale aus, wo schließlich die Nachverbrennung für eine nahezu vollständige Verbrennung der Holzgase sorgt.
Das Feuer steht im KÜNZEL-Holzvergaserkessel sozusagen auf dem Kopf, man spricht auch von einem ?unteren Abbrand?. Die notwendige Verbrennungsluft ist aufgeteilt in die Primärluft, die in den Füllschacht geleitet wird, und in die Sekundärluft, die die Nachverbrennung unterstützt. Für die passende Luftzufuhr sorgt das Verbrennungsluftgebläse. Alle KÜNZEL-Holzvergaserkessel zeichnen sich durch hohe Wirkungsgrade von über 90% aus.





Datenblatt:


    Produktprogramm Künzel

    Kurzanleitung HV-S

Datenblätter


Produktprogramm Künzel:

Produktprogramm Künzel

Kurzanleitung HV-S:

Kurzanleitung HV-S

Bedienungsanleitung HV / HV-S:

Bedienungsanleitung HV / HV-S

Montageanleitung HV / HV-S:

Montageanleitung HV / HV-S

Schaltfeld 414:

Schaltfeld 414

Schaltfeld TS 614:

Schaltfeld TS 614

Zubehör zum Produkt

Alternative zum Produkt (Dieser Artikel ist als gleichwertige Alternative einsetzbar)

Trusted Shops customer reviews: 4.9 / 5.00 of 80 haustechnikonline.de/ reviews